Nadine Janousek's Das Konzept der Konduktiven Förderung nach András Petö PDF

By Nadine Janousek

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, be aware: 1,3, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Sprache: Deutsch, summary: Die Arbeit befasst sich mit dem Konzept der Konduktiven Förderung nach András Petö. Dieses Konzept ist eine Methode, um Kinder und Erwachsene mit einer cerebralen Bewegungsstörung gezielt zu fördern und zur Selbstständigkeit anzuleiten. Die Konduktive Förderung wird von (Sonder-) Pädagogen und Medizinern teilweise befürwortet, teilweise ist diese sehr umstritten. Dennoch liefert eine Beschäftigung mit eben diesem Thema wichtige Einblicke in die Vielfalt der (pädagogischen) Konzepte für Menschen mit Behinderung, deren Grenzen und zeigt die Notwendigkeit eines Dialoges in der Pädagogik bezüglich dieses Therapiekonzeptes auf.
Es ergibt sich die Fragestellung, ob die Konduktive Förderung als eine pädagogisch vertretbare shape der Therapie, anerkannt werden kann.

Show description

Read or Download Das Konzept der Konduktiven Förderung nach András Petö (German Edition) PDF

Best special education books

Get Improving the Context for Inclusion: Personalising Teacher PDF

This well timed booklet addresses the necessity for expanding multi-agency ability in faculties, because the luck of projects similar to ‘Every baby issues’ or ‘personalised studying’ will depend on academics knowing the demanding situations confronted via adolescents in studying successfully and fortunately of their college. The authors of this thought-provoking ebook current and examine case reports of collaborative motion examine, illustrating what's wanted in perform for lecturers to have interaction with inclusion for the advantage of their scholars and themselves.

Get Das Konzept der Konduktiven Förderung nach András Petö PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, notice: 1,3, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Sprache: Deutsch, summary: Die Arbeit befasst sich mit dem Konzept der Konduktiven Förderung nach András Petö. Dieses Konzept ist eine Methode, um Kinder und Erwachsene mit einer cerebralen Bewegungsstörung gezielt zu fördern und zur Selbstständigkeit anzuleiten.

Verhaltensauffälligkeiten bei Menschen mit geistiger - download pdf or read online

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, notice: 1,5, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Rehabilitationswissenschaften), Sprache: Deutsch, summary: Im ersten Abschnitt soll zunächst auf die Frage der Häufigkeit und Entstehungsbedingungen von Verhaltensauffälligkeiten bei Menschen mit geistiger Behinderung eingegangen werden, um danach eine Begriffsdefinition für Verhaltensauffälligkeiten und für Geistige Behinderung im Sinne einer Psychoanalytischen Pädagogik zu finden.

Get Creativity and the Autistic Student: Supporting Strengths to PDF

Utilizing creativity as a lens to discover the significant studying studies of autistic early life, Carrie Snow evaluates and demanding situations universal conceptions approximately autism and gives a strengths-based demonstration of the numerous ways in which autistic humans exhibit creativity and mind's eye. She then identifies key characteristics of schooling which are generally mentioned by way of autistic humans to be major to the improvement of pleasing lives, fit identities, promising careers and vocations, and creativity usually.

Extra resources for Das Konzept der Konduktiven Förderung nach András Petö (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Das Konzept der Konduktiven Förderung nach András Petö (German Edition) by Nadine Janousek


by Michael
4.3

Rated 4.17 of 5 – based on 20 votes