Download e-book for kindle: Assessment, Bureaucracy, and Consolidation: The Issues by Donald Parkerson,Jo Ann Parkerson

By Donald Parkerson,Jo Ann Parkerson

American schooling has replaced dramatically during the last century. The small, in the community managed tuition, supported by means of a involved academic village fostered studying, own responsibility, patriotism and financial development for a tender state. at the present time, even if, American colleges are usually huge, consolidated, bureaucratic organisations managed by means of country and/or municipal governments. The management of those faculties is hierarchical and company in shape whereas its curriculum is orientated towards the desires of the company neighborhood. evaluate via standardized trying out, additionally, has develop into the cornerstone of yankee schooling. Assessment, forms, and Consolidation: TheIssues dealing with colleges at the present time examines this notable transformation within the shape and serve as of schooling and assesses the issues and probabilities for the way forward for faculties and our kingdom. extra key positive aspects of this booklet contain:

•A transparent accomplished background of the trendy American college from the 19th century to the current and its influence on academics, scholars, mom and dad and the neighborhood at large
•An rationalization of the influence of bureaucratic association and the circulate towards huge colleges
•Critiques of previous reform experiments in public schooling
•A Placement of the modern standardized evaluate move in ancient context
•A reevaluation of the connection among schooling and company
•An evaluate of returning schooling to in the neighborhood managed colleges, reconnecting academic practitioners with the tutorial village

Show description

Continue reading


Download PDF by Karolin Hiesinger: Bilden Leistungstests arbeitsmarktbezogene Fähigkeiten ab?

By Karolin Hiesinger

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, be aware: 1,0, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Veranstaltung: Arbeitsökonomisches Seminar, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit analysiert zum einen, welche Fähigkeiten Leistungstests messen beziehungsweise welche Eigenschaften durch Leistungstest nicht abgebildet werden können. Zum anderen soll untersucht werden, welche Fähigkeiten für wichtige arbeitsmarktbezogene results suitable sind. Darauf aufbauend kann schließlich eine Aussage über die Bedeutung von Leistungstests für den beruflichen Erfolg getroffen werden.

Die examine wird am Beispiel eines weit verbreiteten exams in den Vereinigten Staaten von Amerika, dem normal academic improvement (GED) try out, durchgeführt. Deshalb erfolgt im zweiten Kapitel eine Beschreibung des Kontexts des Programms, in dem dieser try stattfindet. Im dritten Kapitel wird zunächst dargelegt, inwieweit der GED try out die kognitiven Fähigkeiten misst. Darauf aufbauend wird mithilfe von aktuellen Studien untersucht, welchen Einfluss diese Fähigkeiten auf den beruflichen Erfolg ausüben, bevor sich im vierten Kapitel mit der Rolle der nicht-kognitiven Fähigkeiten auseinander gesetzt wird. Schließlich erfolgt im letzten Kapitel eine Diskussion der Ergebnisse, die mit einem Fazit sowie einem Ausblick auf weiteren Forschungsbedarf endet.

Gerade in modernen meritokratisch geprägten Gesellschaften scheinen die Bedeutung von und das Vertrauen in exams, die in schriftlicher shape das Wissen, die Leistung und die Intelligenz von Personen abfragen, stark ausgeprägt zu sein. So wurde beispielsweise im Jahr 2000 das „Programme for overseas pupil evaluate“ (PISA), welches Schülerleistungen in Mathematik, Naturwissenschaften und Leseverständnis in shape von a number of selection sowie offen gestellten Fragen evaluierte, overseas durchgeführt. Diese Studie verursachte in Deutschland aufgrund der dort mäßigen Ergebnisse den „PISA surprise“ und führte dazu, dass eine Vielzahl von Bildungsreformen eingeführt wurde.

Leistungstests als verhältnismäßig leicht messbare Indikatoren stellen offensichtlich ein attraktives und vermeintlich kostengünstiges Mittel dar, um Aussagen über individuelle Fähigkeiten oder auch über die Funktionsfähigkeit nationaler Bildungssysteme treffen zu können.

Show description

Continue reading


Download PDF by Lisa Katnawatos: Ist Bestrafung eine sinnvolle Maßnahme gegen

By Lisa Katnawatos

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, observe: 2,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Sprache: Deutsch, summary: Mit der Frage nach Strafen im Schulunterricht wurde sich bereits vielfältig beschäftigt und dennoch scheint guy sich im Allgemeinen noch nicht darüber einig zu sein, ob Bestrafungen als Maßnahme gegen Unterrichtsstörungen sinnvoll sind oder eher eine „nutzlose“ Methode darstellen, die vielleicht in dem second, in dem sie zur Anwendung kommt, Wirkung auf die Schülerin oder den Schüler macht, auf Dauer jedoch nichts bezwecken kann. Im dritten Kapitel dieser Ausführungen soll eine mögliche Antwort auf diese Frage mithilfe der Objektiven Hermeneutik genauer in Augenschein genommen werden, nachdem zuvor im zweiten Kapitel diese Auswertungsmethode kurz vorgestellt wurde. In dem nachfolgenden Kapitel soll dann schließlich sowohl auf die Kritik, die die Maßnahme des Bestrafens erfährt, als auch auf die Bedingungen, unter denen sie als sinnvoll betrachtet werden kann, eingegangen werden.

Da im Rahmen dieser Hausarbeit nicht jede einzelne place zu dieser vielerseits diskutierten Frage vorgestellt werden kann, soll anhand dessen ein grober Überblick darüber geschaffen werden, aus welchen Gründen Bestrafungen einerseits keine sinnvolle Maßnahme gegen Unterrichtsstörungen darstellen könnten und andererseits, welche Aspekte gegeben sein müssten, damit sie doch als sinnvoll angesehen werden können.

Show description

Continue reading


Download e-book for kindle: "Storytelling" als Dialogansatz. Eine Möglichkeit in der by Felix Hennig

By Felix Hennig

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, notice: 1,1, Evangelische Hochschule für Soziale Arbeit Dresden (FH) (Soziale Arbeit), Veranstaltung: SAM 20 BA-Arbeit und Kolloquium, Sprache: Deutsch, summary: Das Programm weltwärts ermöglicht jungen Erwachsenen aus Deutschland eine einjährige ehrenamtliche Mitarbeit in einem Projekt in sogenannten OECD -Entwicklungsländern. Die Zahl der Teilnehmer_innen nahm dabei in den vergangenen Jahren stetig zu und soll jährlich 10.000 erreichen. Weltwärts versteht sich „als Lerndienst, der jungen Menschen einen interkulturellen Austausch in Entwicklungsländern ermöglicht“ und „gegenseitige Verständigung, Achtung und Toleranz“ fördern möchte. Die Erfahrungen des Autors im Bereich der internationalen Freiwilligendienste sowie Anhaltspunkte aus der Literatur bezüglich. „interkultureller Begegnung“ verweisen auf die Notwendigkeit einer dialogischen Haltung. So müssen „wir“ z.B. „lernen, fremden Stimmen zu lauschen, uns für die Vielfalt der Perspektiven zu öffnen, über unsere eigenen Prämissen nachdenken, Ansichten austauschen und stillschweigende Übereinstimmungen entdecken.“ Um ihrer Vorbereitungs- und Begleitungspflicht adäquat nachzukommen, müssen Entsendeorganisationen die Freiwilligen entsprechend in der Aneignung einer solchen Haltung unterstützen.
Ziel dieser Arbeit ist daher die Überprüfung, inwieweit sich der Dialogansatz von Bar-On zur Erarbeitung einer dialogischen Haltung eignet und inwiefern er in den Ablauf von weltwärts integriert werden kann.
Dazu wird zunächst der Begriff „Dialog“ näher untersucht und in seiner Bedeutung für diese Arbeit erfasst. (Kapitel 2.) Dem Dialogmodell von Hartkemeyer & Hartkemeyer wird hierbei eine zentrale Rolle eingeräumt, da es sich in seiner Ausrichtung perfect für die Vorbereitung von weltwärts-Freiwilligen zu eignen scheint. (Kapitel 3.) Anschließend soll der Dialogansatz von Bar-On umfassend beschrieben und in seiner Verwendung für weltwärts betrachtet werden. (Kapitel 4.) Abschließend möchte der Autor in der Übertragung des Dialogmodells von Bar-On eine Handlungsempfehlung skizzieren, die seinen Ansatz zur professionellen Unterstützung in die Vorbereitung der Freiwilligen implementiert. (Kapitel 5.) Ergänzend werden dazu die Grundlagen und Erkenntnisse von Hartkemeyer & Hartkemeyer zu ihrem eigenen Dialogmodell herangezogen, um die jeweiligen Stärken beider Dialogformen in einer Synthese zu vereinen. Daran anknüpfend werden sowohl die praktische Durchführung in den Vorbereitungsseminaren erörtert als auch weiterführende Einsatzmöglichkeiten während des Dienstes aufgezeigt. Kapitel 6 eröffnet schließlich einige Perspektiven über diese Arbeit hinaus.

Show description

Continue reading


Download e-book for kindle: Schulbuch Sport: Ein Arbeitsbuch für Schülerinnen und by Klaus Bruckmann,Heinz D. Recktenwald,Heinz

By Klaus Bruckmann,Heinz D. Recktenwald,Heinz Aschebrock,Rolf-Peter Pack

Der game in seiner großen Bedeutung für unsere Gesellschaft hat in der Schule einen ganz spezifischen Erziehungs- und Bildungsauftrag. Es ist deshalb nur konsequent, diesem Fach, wie anderen auch, ein Schulbuch zuzuordnen, in dem Perspektiven des sportlichen Handelns eröffnet werden und zu deren Reflexion angeregt wird.

Das Buch richtet sich an Schülerinnen und Schüler sowie an Lehrerinnen und Lehrer gleichermaßen, um den Unterricht im Fach game zu begleiten, und bietet so eine Hilfestellung für die Kontinuität und Systematik des Unterrichts.

Schülerinnen und Schülern dient es als Arbeitsbuch, in dem sie auch selbstständig Antworten auf eigene Fragestellungen finden können und das sie während ihrer Schullaufbahn durchgehend begleitet.

Lehrkräften bietet es eine didaktische Orientierung für ihren Unterricht und Materialien zur details und Vertiefung themenrelevanten Wissens.

Da die Bewegung den Kern des Sportunterrichts ausmacht, werden vielfältige Möglichkeiten aufgezeigt, die Vermittlung sportbezogener Kenntnisse und Einsichten mit sportlichem Handeln zu verknüpfen.

Show description

Continue reading


New PDF release: Community Financing of Education: Issues & Policy

By Mark Bray,M. Bray,K. Lillis

This quantity discusses the problems in terms of neighborhood aid for schooling, a subject which has come more and more to the fore lately, particularly within the 3rd international. The ebook is split into 4 major components: to start with, an preliminary clarification of the conceptual framework of the ebook is given. Secondly, the problems surrounding neighborhood financing of schooling are explored, together with group our bodies engaged in fund-raising, producing assets, tuition charges, geographic and social inequalities and vital suggestions and keep watch over. The 3rd part discusses case reports from seven nations, and eventually the coverage implications of this examine are assessed.

Show description

Continue reading


Read e-book online Kauzenludwig: Der Kölner Krieg oder vom Betbruder zum PDF

By Ernstfried Protzmann

Die Abenteuer des Kauzenludwig tauchen in die Wirren und Lebensverhältnisse des sixteen. Jahrhunderts von einer Stufe ein, die im Gegensatz zur etablierten Gesellschaft die gewöhnliche Härte und Brutalität, die Irrungen und Wirrungen von Gottvertrauen, anstand und Gewissen der Zeit, entlang der Geschichte, ein wenig bekanntes Gesicht gibt, das nicht zuletzt zeitlos ist.

Show description

Continue reading


New PDF release: Professioneller durch Praktika: Individuelle

By Iris Männle

Wie entwickeln angehende PädagogInnen Professionalität, und welche Probleme treten bereits im Studium auf? Welche Empfehlungen kann guy geben? Im Gegensatz zur Professionalisierung von LehrerInnen ist die Professionalisierung von Studierenden in außerschulischen pädagogischen Studiengängen kaum erforscht. Iris Männle schließt diese Lücke: In einer Interviewstudie richtet sie den Fokus auf pädagogische Praktika im Studium. Denn genau dort wird das zentrale challenge pädagogischer Professionalität offenbar: Praxiserfahrung in Reflexion mit erziehungswissenschaftlichen Theorien.

Show description

Continue reading


Get Kinderarmut in Deutschland. Handlungsansätze in der Sozialen PDF

By Peter Niemeier

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, , Sprache: Deutsch, summary: In dieser Arbeit geht es um Handlungsansätze in der Sozialen Arbeit. Es wird unter anderem näher auf die Themen Kinderarmut als Herausforderung für die Soziale Arbeit, Sozialarbeiterische Handlungsansätze zur Armutsbekämpfung, Sozialarbeiterische Inter-ventionsebenen und die Gemeinwesenarbeit eingegangen.

Das Thema „Kinderarmut“ wird seit der Bekanntmachung des Hartz-IV-Gesetzes, dass ab dem 1. Jannuar 2005 greifen soll und eine neue Regelung der Arbeitslosenhilfe, sowie Sozialhilfe beinhaltet, vertieft in die sozialpolitische und gesellschaftliche Diskussion gerückt. Die Neuformierung der Arbeitslosenhilfe und der Sozialhilfe zum so genannten „Arbeitslosengeld II“, bedeutet u. a. auch, dass verstärkte Kontrollinstanzen der Bundesagentur für Arbeit über die Annahme von den zugeteilten Arbeitsplätzen wachen. Zudem besteht die Gefahr dass eine Arbeit im Niedriglohnsektor nicht genug Geld abwirft, um eine Familie ernähren zu können. Wenn ein zugeteilter Arbeitsplatz seitens des Leistungsbeziehers nicht wahrgenommen wird, so drohen ihm wiederum Kürzungen der Leistungsbezüge und die Hilfe sinkt dann unter das Sozialhilfeniveau. Somit werden in Zukunft mehr Familien und Kinder von Armut betroffen sein und dadurch zu einem wichtigen Aspekt bei der Auseinandersetzung in der Sozialpolitik und der Sozialen Arbeit werden. Die Kinderarmut ist in erster Linie auf die Erwachsenenarmut zurückzuführen. Die Soziale Arbeit darf die Kinderarmut somit nie isoliert betrachten, sondern muss sie immer im familiären Kontext, sowie in ihrer sozialräumlichen und milieugebundenen Ausprägung sehen. Nach Margherita Zander ist es wichtig, dass sich bei der Bekämpfung der Armut in Deutschland unterschiedliche Interventionsinstanzen gegenseitig beeinflussen und bedingen. Somit sollte es eine wissenschaftliche, eine (sozial)politische und eine (sozial)pädagogische Ebene für die Bekämpfung der Armutsproblematik geben.

Show description

Continue reading


New PDF release: Narrative, Identity, and Academic Community in Higher

By Brian Attebery,John Gribas,Mark K McBeth,Paul Sivitz,Kandi Turley-Ames

Grounded in narrative thought, this ebook bargains a case research of a liberal arts college’s use of narrative to assist construct id, group, and collaboration in the collage college throughout a variety of disciplines, together with background, psychology, sociology, theatre and dance, literature, anthropology, and communique. Exploring problems with technique and their useful program, this narrative venture speaks to the development of id for the liberal arts in today’s greater schooling weather. Narrative, id, and educational Community specializes in the methods a cross-disciplinary emphasis on narrative can impression associations in North the USA and give a contribution to the dialogue of techniques to foster bottom-up, faculty-driven collaboration and innovation.

Show description

Continue reading