Read e-book online Aufruhr im Zwischenreich: Vorboten einer anderen PDF

By Daniele Dell'Agli

Die offiziellen Debatten um Sterbehilfe offenbaren ein skandalöses Maß an Arroganz und Bevormundung seitens der machthabenden Eliten. Das Buch diskutiert die gängigen Positionen und skizziert die sich heute schon abzeichnenden Alternativen.Gestiegene Lebenserwartung bedeutet leider auch Leidensverlängerung im adjust und Sterbensverlängerung am Lebensende. Das Buch prangert schonungslos die Strategien an, mit denen Funktionärseliten aus Politik, Kirche, Medizin und Jurisprudenz die offene Diskussion um Selbstbestimmung im regulate und am Lebensende tabuisieren – gegen das Votum quick aller Intellektuellen, Wissenschaftler und Künstler sowie von rund drei Viertel der Bevölkerung. Es stellt anhand exemplarischer Schicksale Möglichkeiten des zivilen Ungehorsams ebenso vor wie Beiträge aus movie, Philosophie, Literatur und Musik, die sich dem existenziell bedrängenden Thema eines säkularen Umgangs mit dem eigenen Tod nähern.

Show description

Read or Download Aufruhr im Zwischenreich: Vorboten einer anderen Sterbekultur (Wilhelm Fink: Essays) (German Edition) PDF

Best philosophy reference books

Download PDF by Serge Gutwirth,Yves Poullet,Paul De Hert: Data Protection in a Profiled World

Some of the most not easy matters dealing with our present info society is the accelerating accumulation of knowledge trails in transactional and communique platforms, that could be used not just to profile the behaviour of people for advertisement, advertising and legislations enforcement reasons, but additionally to find and persist with issues and activities.

Epistemologische Exkursionen: Zu den sozialen Ursprüngen der - download pdf or read online

Die Idee objektiver Erkenntnis ist der große Gegenspieler aller relativistischen Erkenntnisprogramme. Sie lässt sich in der Philosophiegeschichte bis auf das berühmte Lehrgedicht von Parmenides zurückverfolgen. Der Basisbaustein von Parmenides' Wissenskonzept ist der Satz vom Widerspruch, dessen Herkunft bis heute ungeklärt ist.

Download e-book for kindle: Archiv für Begriffsgeschichte / Geschichte des by Stefan Hoffmann

Used to be ist ein Medium? Diese Frage nach einer grundlegenden Bestimmung des Medienbegriffs hat in der Medienforschung zur Zeit Konjunktur. Die sozialwissenschaftlich-empirisch ausgerichtete Kommunikationswissenschaft, die Publizistikwissenschaft und die geisteswissenschaftlich orientierte Medienwissenschaft geben in der gegenwärtigen Begriffsdiskussion scheinbar unversöhnliche Antworten.

Das Altern des Anderen: Das Nicht-zu-Bewältigende in - download pdf or read online

Wenn es in der abendländischen Philosophie um das Altern geht, handelt es sich immer auch um dessen Bewältigung. Im aktuellen gesellschaftlichen Diskurs um die „alternde Gesellschaft“ sieht es nicht anders aus. Aber ist am menschlichen Altern ausschließlich seine Bewältigung von Interesse? Ralf Schöppner bestimmt das Altern, ausgehend von Emmanuel Levinas' ethischer Intersubjektivitätstheorie, als philosophischen Grundbegriff.

Extra info for Aufruhr im Zwischenreich: Vorboten einer anderen Sterbekultur (Wilhelm Fink: Essays) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Aufruhr im Zwischenreich: Vorboten einer anderen Sterbekultur (Wilhelm Fink: Essays) (German Edition) by Daniele Dell'Agli


by Paul
4.4

Rated 4.16 of 5 – based on 46 votes